Sport und Fitness

sport-und-fitness

Sport und Fitness für Krebspatienten

Krebsassoziierte Faktoren bilden u.a.:

  • Müdigkeit
  • Konditionsverlust
  • Erhöhte Herzrate (f 130-140/min)
  • Anämie
  • Verringerte Muskelmasse
  • Erniedrigte Muskelenergie

Mit einem ärztlich überwachten leichten Aerobic Training, das an das Erkrankungsstadium angepasst ist und durch Parameter wie RR, Pulsfrequenz, Laktatmessung etc. überprüft wird, können bereits während der akuten Behandlungsphase und der anschließenden Nachsorge positive mentale und körperliche Effekte erzielt werden.